followers 0 popularity
0
following 2

following  view all

Groups
Liaata is not in any groups

Interests

Marketing,CPA,SEO,Networking
Liaata | Liaata

Suchmaschinenoptimierung Köln – 3 schnelle Tricks für bessere Rankings

Dec 7th 2018 at 8:15 AM

Eine nachhaltige Suchmaschinenoptimierung ist sehr aufwändig. Sie erfordert Geduld, Knowhow, Fleißarbeit und ein gewisses Budget. Die Konkurrenz schläft nicht und nur wer außerordentlich gut im Vergleich zu ihr abschneidet, kann es an die Spitze der Rankings schaffen.
Das Komplexe dabei ist, dass sich die Regeln nahezu täglich ändern.
Was gestern funktioniert hat, muss morgen lange nicht mehr klappen.

Besonders kleine und mittelständige Unternehmen haben hiermit ihre Probleme. Sie haben nicht die Kapazitäten um ein dezidiertes SEO-Team auf die Beine zu stellen.

Diese 3 Tricks wirken Wunder

Google wird jeden Tag schlauer und mächtiger. Wenn man annimmt, dass eines Tages die Plätze in den Suchergebnissen perfekt vergeben sind, findet der Benutzer immer auf der ersten Position die richtige Website für sich.

Wer danach strebt genau dieses Ergebnis zu liefern, wird von den zukünftigen Änderungen des Algorithmus verschont bleiben, oder sogar von ihnen profitieren. Doch wie macht man das?

1. Die Intention des Nutzers erkennen

Am aller wichtigste ist es, dass man bei der Suchmaschinenoptimierung den Nutzer nicht vergisst. Dieser sollte stets im Mittelpunkt stehen. Viele Jahre wurde er fast vollkommen außer Acht gelassen. Das liegt nicht daran, dass die SEOs ihre Arbeit nicht verstanden haben. Vielmehr lag es daran, dass Google die Branche dazu getrieben hat.
Durch kurzfristige Strategien war es leicht die obersten Plätze der Suchergebnisse zu erobern. Doch diese Zeiten sind wohl bald vorbei.

Erkenne, wonach der Suchende sucht. Möchte er Informationen sammeln, einen Einkauf tätigen, seine Meinung kundtun, oder etwas downloaden? Liefere ihm genau das, was er will. Ohne Umwege, ohne Ablenkungen und ohne Werbung.

Klingt leicht? Weit gefehlt!

2. Eine technisch perfekte Website erstellen

Websites zu erstellen wird immer einfacher. Doch wer mit einem geübten Auge auf den Source-Code schauen kann sieht, dass immer mehr fehlerhafte und redundante Websites online gehen. Das sieht Google gar nicht gerne. Um das Internet stetig zu verbessern, werden solche Websites benachteiligt.

Die Betreiber optimieren und optimieren, erkennen aber beispielsweise nicht, dass die css mehrfach geladen wird, was Google ein Dorn im Auge ist.

Auch die Ladezeit vieler Webpräsenzen ist alles andere als perfekt. Hier gilt es dringend nachzubessern, damit der Besucher und die Crawler nicht unnötig lange warten müssen.
Je schneller, desto besser. Durch Erweiterungen wie AMP wird die Messlatte immer höher gehangen. Wer hier nicht mithalten kann, wird auf lange Sicht verlieren.

3. Ausgesprochen starke und natürliche Backlinks

Verlinkungen werden nie aus der Mode geraten. Nur wer ausgesprochen hochwertige Verlinkungen hat, wird in den obersten drei Ergebnissen für umkämpfte Suchbegriffe landen können.

Das ist allerdings kein Aufruf dazu selbst Hand anzulegen. Es gibt unzählige Strategien um gute Backlinks zu bekommen. Im Idealfall setzen sie Blogger, Journalisten und Internetnutzer aus freien Stücken.
Sie dazu zu bewegen ist die hohe Kunst der Suchmaschinenoptimierung und erfordert viel Erfahrung, Kreativität und ein ausgeprägtes Netzwerk.

 

 

 

0 comments
Please to comment

sign in

Username
Password
Remember Me


New to IM faceplate? join free!

Lost Password? click here